PFLiTS – Kinderkranken- und Intensivpflege mit Leidenschaft

PFLiTS steht für Pflege intensiv. Dabei ist unser Name immer auch der Leitfaden für das tägliche Handeln. Denn Wertschätzung für unsere Patienten, deren Familien und Angehörigen sowie allen Mitarbeitern und Partnern gegenüber wird bei uns groß geschrieben. Nur so wird es möglich, schwerkranke Kinder im häuslichen Umfeld beziehungsweise in pädagogischen Einrichtungen mit der notwendigen Sorgfalt zu pflegen und die notwendigen Therapien zu unterstützen. Dank dieser 1:1-Pflege ermöglichen wir unseren jungen Patienten einen individuellen altersgerechten Alltag. Wir sorgen dafür, dass sie trotz Einschränkungen weiter im Kreise ihrer Lieben leben und zugleich die Angehörigen ihrer Arbeit nachgehen, Besorgungen erledigen und die notwendigen Ruhephasen erhalten.

Unsere Arbeit in der Kinderkrankenpflege ist durch ein Miteinander geprägt. Für jeden Patienten bilden wir feste Teams, damit Vertrauen gedeiht und die Familien nicht ständig fremde Menschen in ihr Zuhause lassen müssen. Auf diese Weise erfolgt die Intensivpflege unserer Patienten mit festen Bezugspersonen - Ausflüge und der Kita- beziehungsweise Schulbesuch werden unkompliziert möglich. Gleichzeitig ist selbstverständlich die medizinische Versorgung, wie die Überwachung der Vitalparameter oder die Medikamentengaben, garantiert. Kleinste Abweichungen im Wohlbefinden Ihrer Kinder werden dank der intensiven Einzelbetreuung schnell erkannt und die passenden Hilfsmaßnahmen eingeleitet. Sie möchten erfahren, was wir noch alles für unsere Patienten leisten, dann lesen Sie hier weiter!

 
Intensivpflege

Wir übernehmen die Intensivpflege, wenn eine ständige Überwachung Ihres Kindes notwendig ist - stundenweise und individuell.

Betreuung

Wir realisieren die stundenweise Betreuung und Pflege Ihres Kindes bei einem bestehenden Pflegegrad.

Unterstützung

Bei Fragen im Umgang zur Kinderkrankenpflege, zu bestehenden Pflegegraden oder zur Zusammenarbeit mit den Pflegekassen sind wir Ihr Ansprechpartner.

Beratung

Sie und Ihr Kind brauchen Hilfe? Sie wissen jedoch nicht, welche Leistung Ihnen zusteht? Rufen Sie uns an! Wir beraten Sie kostenfrei.

 
23. Mai 2019

Essay com­po­sing Book – an in Depth Anayl­sis about what Func­tions and exac­t­ly what does not

Essay com­po­sing Book – an in Depth Anayl­sis about what Func­tions and exac­t­ly what does not You are now endo­wed with suf­fi­ci­ent info to be fami­li­ar […]
23. Mai 2019

Do the fol­lo­wing to dis­co­ver more regar­ding Essay Com­po­sing Out­lines Befo­re You Are Put Asi­de

Do the fol­lo­wing to dis­co­ver more regar­ding Essay Com­po­sing Out­lines Befo­re You Are Put Asi­de Map out that which you’re more likely to com­po­se by crea­ting […]
23. Mai 2019

The Tried and Method that is true for com­po­sing Tutors in action by Step Detail

The Tried and Method that is true for com­po­sing Tutors in action by Step Detail that which you do not know About Essay Wri­ting Tutors Examp­le […]