PostHeaderIcon Liebe Patienten, liebe Angehörige,

Pflits-Pflege-6

Ihr Leben hat sich durch die Pflegebedürftigkeit eines Familienmitgliedes geändert?
Wir können Ihnen dabei helfen, Ihren Alltag trotz der neuen Situation so „normal“ wie möglich zu gestalten. Unsere Hilfestellungen werden nach Bedarf und Wunsch individuell angepasst.

Die stundenweise Übernahme der Betreuung Ihres Angehörigen in seiner häuslichen Umgebung bis zu 24h täglich ist möglich.
Wenn Sie die Pflege selbst übernehmen wollen, stehen wir Ihnen gerne im Rahmen der Beratungseinsätze zur Verfügung.
Womit können wir Sie unterstützen? Vereinbaren Sie mit uns einen Termin
und wir beraten Sie kostenfrei und unverbindlich!

 

 

 

 

 

Pflege-1

Vertrauen durch Qualität


Unser Patient und seine individuellen Bedürfnisse stehen an erster Stelle.
Dazu zählt die qualitativ hochwertige Pflege ebenso, wie die Einbeziehung der häuslichen und familiären Gegebenheiten mit ihren jeweiligen kulturellen und religiösen Hintergründen.
Zur Wahrung sozialer Kontakte ist eine Mobilität von hoher Wichtigkeit. So ermöglichen wir den Besuch von therapeutischen oder pädagogischen Einrichtungen, aber auch die Begleitung bei Freizeitaktivitäten.
Unsere Teams bestehen ausschließlich aus examinierten Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-innen und Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen, welche über mehrjährige Erfahrung in der häuslichen Intensivpflege verfügen. Wir setzen einen Pflegealltag um, der Ihrem Familienleben entspricht. Durch ein fest bestehendes Team wird Vertrauen aufgebaut und eine Bezugspflege optimal umgesetzt. Mit unserer Arbeit erreichen wir eine starke Entlastung der Angehörigen, eine Berufstätigkeit ist wieder möglich und der Patient lebt trotz seiner Einschränkung im Kreise seiner Familie.